Rote Zwerge
FC Bayern München Fanclub Rote Zwerge e.V. Aystetten

Aufnahmeantrag

 

Bitte speicher den Aufnahmeantrag zum FC Bayern Fanclub Rote Zwerge e.V. auf Deinem Rechner. Solltest Du kein PDF-Dokument öffnen und/oder drucken können, installiere bitte zuerst den kostenlosen Adobe Acrobat Reader (www.adobe.de). Danach den Antrag ausdrucken und bitte vollständig ausfüllen. Die jeweils aktuelle Satzung findest Du weiter unten.

 

Hier den » Aufnahmeantrag downloaden (PDF)

 

Den Aufnahmeantrag bitte per E-Mail an vorstand@rotezwerge.de oder per Post an:

 

"Rote Zwerge"

c/o Patrick Junker

Baumschulenweg 8

86482 Aystetten

 

Die Mitgliedsbeiträge werden von uns jährlich zum 1. September erhoben, am einfachsten geht das, wenn Du das SEPA-Lastschrift-Formular ausfüllst.

 

 

Mit Beschluss der Mitgliederversammlung am 30.09.2011 wird der Jahresmitgliedsbeitrag wie folgt festgesetzt:

 

Jugendliche bis 18 Jahren: 5,- € jährlich

Erwachsene: 10,- € jährlich

 

Mit Beschluss der Mitgliederversammlung am 15.09.2016 wird der Jahresmitgliedsbeitrag generell per Lastschrift eingezogen.

 

Hier das » Lastschriftmandat downloaden (PDF)

 

 

 

Satzung des FC Bayern Fanclub Rote Zwerge e.V.

 

Die aktuelle Satzung in der Fassung vom 30.05.2015 kann hier geladen werden: » Satzung downloaden (PDF)

 

Informationen zum Fanclub

 

Vereinsregisternummer: 201111 (VR Augsburg)

Fanclubnummer beim FC Bayern München: 99903450

 

 

Deine Vorteile als Mitglied in unserem Fanclub:

 

  • Fanclub-Turnier um den Fan-Cup mit Finalrunde in der Allianz Arena.
  • Weihnachtsaktion, bei der die FC Bayern Verantwortlichen und alle Stars ausgeloste Fanclubs besuchen - soweit es der Terminkalender und der Sieger erlauben.
  • "Tag der offenen Tür" auf dem Vereinsgelände des FC Bayern München an der Säbener Straße.
  • Die Eintrittskarten-Bestellung für alle Heim- und Auswärtsspiele werden vom FC Bayern München bevorzugt behandelt (solange der Vorrat reicht).
  • Für wohltätige Zwecke, Jubiläen und zur Mitgliederwerbung stellt der FC Bayern - soweit möglich - diverse Fanartikel zur Verfügung.
  • Jeder offiziell registrierte FCB-Fanclub hat die Möglichkeit, an einer Führung in der Allianz Arena teilzunehmen. Diese finden jeweils einen Tag vor jedem Heimspiel des Rekordmeisters statt.

 

 

Die Kartensituation

 

Ihr wisst - jedes Spiel ist in der Allianz Arena ausverkauft. Zu manchen Spielen bekommen wir, als Fanclub Rote Zwerge, Privat als Mitglieder beim FC Bayern München, durch Zukauf, Tausch, Dauerkartenbesitzer, andere Fanclubs ... -wie auch immer- Karten. In den letzten fast 5 Jahren unseres Vereinsbestehens haben wir oft Eintrittskarten bekommen.

 

Leider ist das aber auch so gewesen, dass wir bei einer Zuteilung vielleicht einmal ein "minderwertiges" Champions Leagau- oder Pokal-Spiel, ein Mittwochs-Spiel oder ein Spiel gegen einen "Wer-Ist-Das-Schon-Gegner" bekommen haben.

 

Hallo? Wir sind ein FC Bayern München Fanclub! Jedes Spiel ist wichtig! Du kannst doch nicht erwarten, dass gegen den FCA, Dortmund, Wolfsburg oder Leverkusen und Schalke die Karten "für uns besser verteilt werden"? Bist Du Bayern-Fan oder nicht? Willst Du diese wirklich geile Stimmung in der Arena erleben? Egal was unsere Gegner immer propagieren? Es ist "Super, Super" - wie Pep sagt. Vielleicht schreien andere lauter - so what?

 

Geht es um "wichtige Spiele"? Oder geht es darum, wenn wir mal überhaupt Karten bekommen, froh sind, unsere Mannschaft zu unterstützen? Zusammen, per Auto, Zug oder Bus, mit Besuch des Augustiner Biergartens oder was auch immer - wir sind ein Fanclub!

 

Viele sind wirklich glücklich einmal in der Arena zu sein - wir auch. Leider geht das eben nicht zu jedem "Top-Spiel" oder bei "Gutem Wetter".

 

Wir tun alles Mögliche, für unseren Fanclub Rote Zwerge.

 

 

Mitgliedsbeiträge

 

Liebe Mitglieder, bitte erteilt uns ein SEPA-Lastschrift-Mandat. Damit können wir die Beiträge direkt einziehen. Infos dazu findest Du auch im Antrag. Alternativ überweist Eure Mitgliedsbeiträge auf unser Bankkonto (siehe Impressum / Kontakt). Zusätzlich ist es auch möglich per PayPal zu bezahlen. Und nicht vergessen: gebt bitte jeweils Eure Mitgliedsnummer sowie das Jahr (z.B. Saison 2017/2018) an. Nutzt bitte die folgenden Möglichkeiten:

 

PayPal Sofortkauf (bei Zahlung für ein Mitglied empfehlenswert)

Mitgliedsbeitrag
FC Bayern München
Fanclub
Rote Zwerge e.V.



PayPal Warenkorb (bei Zahlung für mehrere Mitglieder empfehlenswert)

Mitgliedsbeitrag
FC Bayern München
Fanclub
Rote Zwerge e.V.



PayPal Spenden (bei Interesse)

FC Bayern Fanclub Rote Zwerge e.V. - Das Video

Wie alles begann - Das Rote Zwerge Video

 

Am 09.03.2015 - mit schwerer Grippe im Gepäck - erstellte unser Michl "Das Video" - sensationell! Und hier könnt Ihr es (in verschiedenen Versionen - für Smartphones, PC, Mac, Tablets etc.) anschauen:

 

» Das Rote Zwerge Video auf Youtube

 

» Das Rote Zwerge Video - MP4

» Das Rote Zwerge Video - AVI

» Das Rote Zwerge Video - WMV

» Das Rote Zwerge Video - MOV

» Das Rote Zwerge Video - FLV

FC Bayern Fanclub Rote Zwerge e.V. Gründung

Wie alles begann - Die Story im Zug

 

Es war der 21. April 2010, Michael und ich (Patrick) saßen im Zug nach München. Der FC Bayern stand im Halbfinale der Champions League gegen Lyon. Das durften wir natürlich nicht verpassen. Während der Fahrt dachten wir an unsere Freunde und Bekannte, die das Spiel sicher im Fernsehen anschauen würden. Da kam uns die Idee, warum richten wir eigentlich keine eigene Internetseite ein, damit wir zu unseren Freunden aus der Schweiz, Kroatien, Spanien und Österreich bessere Kontakte pflegen können. Als wir dann über die Inhalte der Internetseite sprachen, kam auf einmal die Frage: "Wenn wir eine Internetseite machen, warum dann nicht gleich einen Fanclub?"

 

Auf der Internetseite des FC Bayern München fanden wir schnell alle Informationen, wie wir einen Fanclub gründen können und was zu beachten ist.

 

In den dann folgenden Tagen erstellten wir eine Satzung, die ein Mitglied unseres Fanclubs "anwaltlich" begutachtete, danach folgten die Inhalte der Internetseite und Ideen, wie unser Vorstand zusammen gesetzt sein sollte. Was noch fehlte, war ein Name für unseren Fanclub.

 

Der Name

 

Wo kann man besser nach einem Namen grübeln, als in einem Biergarten? Nirgends. Also saßen Michael und ich in einem Biergarten und suchten gute 2 1/2 Stunden nach einem Namen. Und jedesmal wenn uns ein Name gefiel, googelten wir danach. Und man mag es glauben oder nicht - fast immer fanden wir einen Fanclub (nicht immer vom FC Bayern), der diesen Namen hatte. Auch recht ausgefallene Namen fanden wir im Internet (probieren Sie es mal aus - es ist unglaublich!).

 

Wir brachen dann die Namenssuche ab und gingen in die Gaststätte "Aystetter Hof", die auch unser Vereinsheim werden sollte. Hinter der Theke standen schon ein paar der notwendigsten (siehe Link im Menü) Artikel, die man als FCB-Fan so braucht: Double-Schal 2010, Spardose, Weizengläser, Bilder aus dem FCB-Magazin und vieles mehr.

 

Und da stand er dann auch - der FC Bayern Gartenzwerg. Da war uns klar: es kann nur einen Namen geben, einen, der wirklich einzigartig ist: Rote Zwerge.

 

Und Heute?

 

Mit derzeit gut 200 Mitgliedern, davon über 110 aus Aystetten, ist der FC Bayern Fanclub Rote Zwerge e.V. einer der größten Fanclubs im Raum Augsburg. In unserer Satzung heißt es u.a.: „Zweck des Vereins: Engagement innerhalb des Ortes, hauptsächlich durch Unterstützung der Gemeinde und anderer Vereine bei Veranstaltungen.“ So konnten wir bereits bei vielen Veranstaltungen wie Weihnachtsmarkt, Weinfest, Dorfmeisterschaft der Vereine, Hobby-Turnier des SV Cosmos Aystetten, Kindertag, Stockschießen der Vereine usw. teilnehmen und andere Ortsvereine unterstützen.

 

Wir verstehen uns nicht nur als reiner Fanclub des FC Bayern München sondern möchten insbesondere die Jugendpflege und Jugendfürsorge im Sinne eines gewaltfreien und toleranten Fanbrauchtums fördern und Mitglieder zum sportlichen und fairen Umgang miteinander und gegenüber anderen anhalten. Seit 2010 sind wir Mitglied im B.A.F.F. e.V., der sich unter anderem gegen Rassismus und Diskriminierung sowie gegen Homophobie im Fußball engagiert.

 

Allen Fußballbegeisterten steht unser Fanclub offen, egal ob Fan des FC Bayern oder nicht.